Paris Tipps für den Sommer – meine Empfehlungen

Sommer in Paris

Wenn man den Sommerurlaub denkt, wird man wohl eher an Strände, Meer und Strandbar denken, Paris gehört zwar zu den schönsten Städten der Welt, hat aber gerade in den Sommertagen ein anderes Flair und erzeugt eine andere Urlaubsstimmung als etwa auf dem Ballermann in Mallorca. Hier sind deshalb einige Paris Tipp für die heißen Sommertag in Paris. Auf meinen Reisen durch die Hauptstadt habe ich diverse Orte, Sehenswürdigkeiten und Plätze besucht und weiß Bescheid, in welchen Stadtvierteln was los ist. In einem der früheren Beiträge habe ich allgemeine Pariser Tipps für Touristen gegeben, die das erste Mal in der Stadt  sind. Diesmal liegt der Fokus auf die Sommeraktivitäten.

Das sind die besten Plätze für den Sommer in Paris

Paris bei Abenddämmerung

Die Sehenswürdigkeiten von Paris erleben die Touristen im Sommer natürlich anders als etwa zur kühleren Jahreszeit. Den Eiffelturm kann man im Liegen von einem der Plätz beobachten. Es gibt sehr schöne Parks, Sommerterrassen und vielfältige Angebote für jeden Geschmack. Es kommt wirklich darauf an, wo eure Vorlieben liegen und welche Interessen ihr im Urlaub verfolgt. Hier sind aber meine Favoriten Sommertipps in der Stadt der Liebe.

Bootstour entlang der Seine

Kreuzfahrt auf der Seine Kreuzfahrt

Eine Bootstour entlang der Seine kann ich euch ans Herz legen. Wie wäre es mit einer wundervollen Aussicht auf die Stadt, während man auf dem Boot die Essensangebote und Drinks mal genießt. Es gibt in Paris einfache Boote, mit denen man anderthalb Stunden unterwegs ist und Bootsfahrten von gehobener Klasse mit gedecktem Tisch und herrlichem Ausblick. Solche Bootsfahrten kosten ab 60 Euro und je nach Anbieter kann man sich vom Angebot begeistern lassen. Für ein romantisches Date in Paris wäre das eine willkommene Abwechslung. Im Sommer können Gäste kühle Drinks und leichte Speisen bestellen und den Blick auf die Sehenswürdigkeiten werfen.

Ruhige Stunden vor dem Eiffelturm

Paris

Es gibt mehrere Plätze rund um den Eiffelturm, an denen man sich hinsetzen kann und dort könnt ihr ein wenig Sonnenlicht tanken. Die Champ de Mars Grünfläche bietet dafür viel Freifläche, um mit den Liebsten hier schöne Sommertage zu genießen. Im Sommer treffen sich hier viele Menschen. Camping, Sportaktivitäten oder einfach nur dort ruhige Stunden verbringen – die Möglichkeiten sind grenzenlos.

Auch nicht schlecht sind die Jardins du Trocadéro, also die zwei Grünanlagen am Hügel von Chaillot, das von Touristen sehr gern besucht wird. Von dort hat man ebenfalls einen tollen Ausblick auf den Eiffelturm und zu den Paris Tipps gehört das auf jeden Fall dazu.

Sportaktivitäten im Sommer

Für mich als Läufer gibt es nichts Schöneres als joggen zu gehen in Paris: entlang der Seine, vorbei am Eiffelturm, kurzer Abstecher beim Louvre – viele Orte lassen sich mit einer Joggingrunde besuchen und die Sehenswürdigkeiten sind auch in überschaubarer Nähe.

Was mir ebenfalls gefallen hat, sind die zahlreichen Sportparks und Anlagen für Calisthenics, Bodyweight Training, Fitness, Skateboarding und vielen weiteren Sportaktivitäten. Ich persönlich kann den Parc de Bercy mit seinen Sportanlagen in der Nähe der Busstationen empfehlen. Da ist immer ordentlich was los.

Cafés in Paris sind ein Traum

Cafes in Paris

Lust auf Cappuccino, Croissants, Eiscreme oder sonstige Drinks. In kaum einer anderen Stadt sieht man soviele Cafés in einer Reihe stehen wie in Paris. Es ist wirklich ein Traum mit den Sommerterrassen. Alle meine Lieblings Cafés aufzulisten, wird vielleicht den Rahmen sprengen, aber zumindest kann ich euch einige Orte empfehlen, wo ihr die Cafés findet. Eine meiner Empfehlung sind die Cafés in Montmartre. Im Künstlerviertel sind viele Gastrobetriebe, die nur darauf warten, von den Touristen und Gästen heimgesucht zu werden. Viele besuchen das Viertel auch, nachdem sie die Sacré-Coeur Kathedrale besucht haben. Sehr beliebt und auch recht günstig ist zum einen das Strada Café (94 rue due Temple) sowie das Café Dose (rue Mouffetard).

Open-Air-Konzerte in Paris

Über das ganze Jahr lockt Paris mit einzigartigen Open-Air-Festivals. Von daher ist es klar, dass man sich die musikalischen Highlights nicht entgehen lassen sollte. Seiten mit musikalischen Eventtipps für Paris findet Ihr zum Beispiel hier unter https://de.parisinfo.com/wo-ausgehen-in-paris/info/fuhrer/open-air-festivals-in-paris .

Habt ihr weitere Paris Tipps für die Summerdays?

Habt ihr weitere Paris Tipps für die Summerdays? Das waren vorerst meine persönlichen Empfehlungen für Touristen, wenn ihr im Sommer die schöne Stadt besucht. Vielleicht habt ihr noch andere Tipps. Dann lasst es mich in den Kommentaren wissen.

Das waren vorerst meine persönlichen Empfehlungen für Touristen, wenn ihr im Sommer die schöne Stadt besucht. Vielleicht habt ihr noch andere Tipps. Dann lasst es mich in den Kommentaren wissen.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

(Ad)
Über khoa 96 Artikel
Mein Name ist Khoa Nguyen und ich komem aus München. Meine Weltreisen und Entdeckungen teile ich gern mit den Leuten da draußen, die auf der Suche nach dem passenden Urlaubsort Ausschau halten. Lasst euch inspirieren.