Ihr liebt Sushi und habt Lust auf All you can eat Sushi? Ich auch! Der Geschmack ist unvergleichlich und man kann davon nicht genug bekommen. Zum Glück gibt es in München mehrere Restaurants, wo man in den Genuss dieser japanischen Spezialitäten kommt. Lasst euch hier von den Empfehlungen inspirieren.

Warum ist Sushi eigentlich so beliebt?

Sushi ist aus mehreren Gründen weltweit beliebt geworden. Seine Einfachheit und der frische Geschmack stehen im Vordergrund. Sushi ist oft eine Mischung aus einfachen, aber hochwertigen Zutaten, die Geschmack und Textur harmonisch kombinieren. Es wird auch als gesunde Option wahrgenommen, da es reich an guten Fetten, Protein und oft kalorienarm ist.

Die kunstvolle Präsentation und die Vielfalt der verfügbaren Sushi-Arten tragen ebenfalls zur Beliebtheit bei. Darüber hinaus spiegelt Sushi die japanische Kultur und Ästhetik wider, was es zu einem faszinierenden kulinarischen Erlebnis macht.

All you can eat & Running Sushi Empfehlungen im Überblick

In München gibt es eine breite Fülle an guten Restaurants, die hervorragende Sushi-Gerichte servieren. Hier ist eine Auswahl der besten Empfehlungen im Überblick.

Hokkaido Asia Restaurant – Running Sushi Empfehlung

Das Hokkaido ist eine gute Adresse für Running Sushi Fans. bietet ein „All You Can Eat“ Running Sushi an. Zu Mittag (11:30-15:00 Uhr, Di-So) kostet es für Erwachsene 20 € inklusive zwei Getränken, für Kinder bis 5 Jahre 10 € und bis 10 Jahre 15 €. Abends (17:30-23:00 Uhr, Di-So) beträgt der Preis für Erwachsene 28 € inklusive drei Getränken, für Kinder bis 5 Jahre 13 € und bis 10 Jahre 20 €.

Es gibt eine Vielzahl von warmen und kalten asiatischen Gerichten auf einem zweistöckigen Förderband, ohne Zeitbeschränkung. Die Qualität ist bemerkenswert gut und der Preis geht hier bei dem, was angeboten wird auch völlig in Ordnung.

Tsuki Ji – günstig und gut

Ihr wollt zu einem günstigen Preis Sushi vom Laufband essen. Tsuki Ji ist die passende Adresse. Das Restaurant bietet ein „All You Can Eat“ Running Sushi an. Das Mittagsbuffet ist Montag bis Freitag von 11:30 – 15:00 Uhr für 12,90 € pro Person und Samstag sowie an Feiertagen für 14,90 € pro Person. Das Abendbuffet kostet Montag bis Donnerstag 23,90 € pro Person und Freitags, Samstags sowie an Feiertagen 23,90 € pro Person. Kinder bis 9 Jahre zahlen jeweils 9,90 €. Das Buffet kann nur in Verbindung mit dem Kauf eines Getränks genutzt werden.

Kawaru – japanische Tapas mit All you can eat Sushi

Ihr könnt hier am Tablet unendlich Sushi bestellen oder aber auch gern die anderen japanischen Tapas ausprobieren. Das Restaurant Kawaru in München bietet ein „All You Can Eat“ Konzept an, welches japanische Tapas und Sushi beinhaltet. Die Preise variieren je nach Tageszeit und Wochentag. Mittags (Montag bis Freitag) kostet es 19,90 € pro Erwachsenen und 12,90 € für Kinder von 5-12 Jahren. Am Wochenende und an Feiertagen steigen die Preise leicht. Abends beträgt der Preis für Erwachsene 33,90 € und für Kinder 16,90 €. Das Angebot umfasst über 80 verschiedene Gerichte.

GOURMET TEMPEL MÜNCHEN – All you can eat + Sushi

Hier ist Sushi eine nette Beilage. Denn es gibt noch viele weitere Gerichte. Der Gourmet Tempel in München zeichnet sich durch sein qualitativ hochwertiges „All You Can Eat“ Buffet aus, das sowohl Geschmack als auch Vielfalt bietet. Probiert ruhig das Essen vom Grill aus. Denn es ist sehr lecker und einzigartig. Ein weiteres Highlight ist das BBQ-Essen, bei dem die Gäste ihre Mahlzeiten selbst zusammenstellen können, die dann an den Tisch serviert werden. Dieses Extra-Service bietet ein einzigartiges und aufmerksames Erlebnis.

Der Gourmet Tempel bietet ein vielfältiges „All You Can Eat“ Angebot an. Unter der Woche gibt es mittags ein Buffet ab 11,90 EUR, optional mit Mongolischem BBQ für 17,90 EUR. Abends und an Sonn- und Feiertagen kostet das Buffet einheitlich 28,90 EUR, inklusive „All You Can Eat & Drink“.

Habt ihr noch weitere Empfehlungen?

Hier habt ihr eine kleine, aber feine Auswahl an empfehlenswerten Restaurants erhalten, wo man schön lecker Sushi und andere Gerichte essen kann. Bestimmt habt ihr aber noch andere Empfehlungen oder Geheimtipps in München? Teilt sie gerne mit unserer Community!

Weitere Empfehlungen:

All you can Eat München – die besten Empfehlungen auf muenchen-sehen.de