Ich kann mich noch gut an meinen allerersten Besuch in Chinatown erinnern. An den ersten Tagen meines Praktikums bei meinem Arbeitgeber in Town Hall zog es mich in dieses besondere Viertel, wo überwiegend Chinesen ihr Viertel aufgeschlagen haben. In Sydney hat gefühlt jeder vierte Bewohner asiatische Wurzeln. Deshalb ist es auch klar, dass man im asiatischen Viertel sich wie in einer asiatischen Stadt sich fühlt. Es ist lebendig, an jeder Ecke findet man eine Gastronomie-Einrichtung und plötzlich ändert sich die Sprache von Englisch auf Chinesisch. Faszinierend finde ich das Viertel aber trotzdem.

Der Weg nach Chinatown – ein Sprung in eine andere Welt

Zwischen den Metros Central und Town Hall liegt diese kleine, aber überschaubare Viertel der Asiaten. Ich laufe immer die George Street vom Stadtzentrum hinunter Richtung Central und auf meinem Weg merkt man schnell den Kulturwechsel, obwohl in den anderen Stadtteilen der Anteil der Asiaten ebenfalls hoch ist. Doch speziell in China Town Sydney fühlt man sich so, als ob man eine neue Welt entdeckt und in die asiatische Kultur tief eintaucht. Ich bin fasziniert von diesem Stadtteil. Es erinnert mich wieder an die Reisetrips in Asien. Und natürlich interessiert euch bestimmt, welche Highlights in der Gastronomie besonders empfehlenswert sind. Hier mal eine kleine Auflistung:

Sydney Chinatown

Home Thai Restaurant

Sehr beliebtes Thai-Restaurant. Und an der langen Warteschlange draußen kann man schon erahnen, dass hier was Besonderes ist. Anhand der Speisekarten bestellt ihr die Gerichte. Die Portionen fallen natürlich geringer aus und in der Regel bestellt man mehrere Gerichte auf einen Schlag und lässt die Leckereien nach und nach zu sich bringen. Auf diese Weise hat man wie bei einem Büffet eine große Variation an Gerichten. Einfach superlecker!

299 Sussex St
Sydney New South Wales 2000
Australien
Telefonnummer (02) 9261 5058

Uncle Tetsu – leckere Cheese Cakes

Wer Käsekuchen, Muffins usw. mag, wird diesen Laden lieben. Ich weiß nicht, was die Leute hier in die Küchlein reintun. Doch die leckeren Küchlein sind einfach ein Traum. Meine Cousine bot mir bei sich zu Hause ein Stück dieses Käsekuchens an und die nächsten Tage musste ich den Laden einfach aufsuchen und wurde dabei nicht enttäuscht. Auch hier bildet sich eine riesige Schlange. Doch das Warten lohnt sich!

https://www.youtube.com/watch?v=O63kTPUKalg

501 George St
Sydney New South Wales 2000
Australien
Sydney

Chat Thai

Ein Thai-Restaurant vom Feinsten. Ich bin auch froh, dass es solche Läden gibt, die sich nicht an die westlichen Standards und Geschmäcker orientieren, sondern sich selbst treu bleiben und eine besondere Küche anbieten. Sehr authentisches Essen, superfreundliches Personal! Das lob ich mir. Unter der Homepage hier auf https://www.chatthai.com.au/ könnt ihr euch gern ein Bild von dieser Gastro-Empfehlung in Sydney machen.

20 Campbell St, Haymarket, NSW 2000
Tel: 02 9212 7151 

Foodcourt in den oberen Etagen im Market City

Market City

In Sydney Chinatown gibt’s den Paddy’s Marketing und in den oberen Etagen des Einkaufszentrums befindet sich ein wunderbarer Food Court, der allerlei Köstlichkeiten aus verschiedenen Nationen anbietet. Egal ob Vietnamese, Chinese, Japaner oder Thai – für jeden ist was dabei. Schaut doch mal rein! An sich ist das kleine Einkaufscenter keine allzu große Besonderheit und hebt sich nicht besonders ab von den bisherigen Läden, die man sonst so sieht. Aber der Food Court an sich ist eine willkommene Abwechslung.

Sydney Chinatown – eine faszinierende Welt

In diesem Stadtteil erhält man Zugang zu einer Welt, die sich neugierigen Besuchern sich öffnet und es ist faszinierend, welche Entdeckungen man auf kultureller Ebene machen kann. Wenn ihr mal in Sydney zu Besuch seid, lasst euch ruhig Zeit.