Reise nach Bratislava – moderne Stadt mit alten Traditionen

Burg Bratislava

Bratislava ist die Hauptstadt der Slowakei die seit der Trennung der Tschechoslowakei in die Tschechische Republik sowie in die Slowakische Republik im Bereich Tourismus besonders bei jungen Leuten immer beliebter wird. Und dafür spielen mehrere Faktoren eine Rolle. Bratislava bietet traumhaft günstige Preise in der Gastronomie und besticht vor allem durch ein vielfältiges Programm. Wusstet Ihr auch, dass Bratislava die einzige Hauptstadt weltweit ist, die gleich an drei Ländern eng  aneinander angrenzt? Österreich und Ungarn sind unmittelbare Nachbarstaaten und die wichtigsten Städte sind mit dem Zug  schnell zu erreichen.

Reise nach Bratislava

KlosterAltstadt

Als Münchner kann man sich glücklich schätzen, dass Wien in nur wenigen Zugstunden zu erreichen ist. Und so beschloss ich September 2011 einfach in den Zug zu steigen, um nach einem Zwischenstopp in Wien den Ausflug nach Bratislava zu wagen. Das Umsteigen von Wien nach Bratislava verläuft reibungslos. Sobald der Zug die Grenzen nach Bratislava überschritten hat, wird’s dann aufregend. Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich auf einem fast leeren Bahnhof gelandet bin und den Weg ins Hostel suchte. Touristen sollten dort jedoch die Taxis nach Möglichkeit meiden, weil diese einen regelrecht abzocken. Ideal wäre deswegen das Studium der Fahrkarten in Bratislava. Für gerade mal 1- 2 Euro gelangt man bis in die Innenstadt. Das Hostel Blues befindet sich einige Gehminuten von der Altstadt entfernt und gehört zu einem der saubersten und bequemsten Hostels, die ich bislang besucht habe. Es gibt eine coole Bar und überaus hübsche Angestellte hinter dem Tresen, die sich um die Zimmerangelegenheiten kümmern und sehr kontaktfreudig sind.

Die Altstadt ist ein Muss

Bratislava BrunnenGebäude in Bratislava

Vom Hostel bis zur Innenstadt braucht man schätzungsweise 5-7 Minuten. Die Altstadt kann sich bei Nacht wahrlich sehen lassen. Mehrere Cafes reihen sich aneinander an und auch Clubs und Restaurants sind hier keine Seltenheit. Hier in der Altstadt ist es bei Nacht wirklich laut, lebendig und vor allem sehr aufregend. In der Altstadt konzentriert sich das Partyvolk, das bis in den frühen Morgen für Partystimmung sucht. Ruhige Straßenecken findet man hier in der Altstadt nur selten.

Tagsüber ist nicht nur die Altstadt sehenswert. Das Michaelertor ist das einzige von insgesamt 4 Toren seit dem Mittelalter, die heute noch erhalten sind. Sehr sehenswert ist die Prager Burg die am Berghügel sehr gut sichtbar ist und zu den prägendsten Merkmalen der Stadt gehört. Der große Hauptplatz mit dem Rathaus scheint ein recht beliebter Ort zu sein: hier finden des Öfteren Eventveranstaltungen und Shows statt.

Die Donau – beliebte Ort zum Verweilen

2011-09-03 15.38.46Donau

Der knapp 3000 Kilometer lange Fluss fließt durch mehrere Länder Europas und bietet hier besonders für Touristen zahlreiche Freizeitmöglichkeit. Im hinteren Außenbereich des Einkaufszentrums Eurovea (Adresse: Pribinova 8, 811 09 Bratislava,)kommt man besonders an sommerlichen und warmen Tagen in den Genuss der herrlichen Terasse der zahlreichen Cafés und Restaurants, von wo man einen herrlichen Blick auf das Gewisser und die Hafenbrücke von Bratislava  werfen kann.

Gastronomie in Bratislava

GulaschEine gute Freundin aus Bratislava wollte mich zum Gericht „Bryndzové halušky“ einladen, falls ich sie in dieser Stadt mal besuchen komme. Und sie hielt auch ihr Wort. Das Halušky Gericht ist eine Art Eierspätzle mit einer Mischung aus Weichkäse aus Schafmilch, was dem Gericht eine besondere Duftnote verpasst. Die slowakische Küche wird von mehreren Einflüssen aus Deutschland, Ungarn, Österreich beeinflusst. Die Preßburger Küche (Preßburg ist der frühere Name  von Bratislava) ist daher mehreren Einflüssen unterlegen. Besonders empfehlenswert sind auch die Gulaschspeisen, die ich im Flagship Store Restaurant probiert habe.Flagship RestaurantDas Restaurant, das nach außen wie ein großer Ballsaal wirkt, gehört in Mitteleuropa zu den größten Restaurants überhaupt – toller Service, nette Bedienung und hervorragendes Essen!

Über khoa 75 Artikel
Mein Name ist Khoa Nguyen und ich komem aus München. Meine Weltreisen und Entdeckungen teile ich gern mit den Leuten da draußen, die auf der Suche nach dem passenden Urlaubsort Ausschau halten. Lasst euch inspirieren.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



*