Tandemsprung im Allgäu – der absolute Adrenalinkick

Wer den Adrenalinkick beim Fallschirmspringen sucht und seinen Sprung mit einem Abstecher in eine landschaftlich bezaubernde Ecke Deutschlands verbinden möchte, der wird im Allgäu sicherlich fündig. So kann ein Tandemsprung bei Skydive Nuggets in Leutkirch der Beginn einer neuen Liebe sein, aus landschaftlicher und aus sportlicher Sicht.

Reizvolles Allgäu

Wandern Ammergebirge
© christineo – Fotolia.com

Das Allgäu ist aus vielen Blickwinkeln gesehen eine Reise wert. Landschaftlich vermittelt das Alpenvorland einen ersten Vorgeschmack auf die faszinierende Welt der Berge, mit seinen Almhütten und den saftigen Wiesen, auf denen die Kühe im Sommer die frischen Kräuter der Weiden fressen und so ein herrlich würziger Käse entsteht. Wanderer und Kletterer zieht es dabei immer wieder zur Nagelfluhkette, von der man einen herrlichen Blick über das gesamte Alpenvorland, den Bregenzer Wald und den Bodensee genießen kann.

Tandemsprung bei Skydive Nuggets für Adrenalinsüchtige

Fallschirmspringer finden im Allgäu ideale Bedingungen für unvergessliche Sprünge vor. Einerseits genießen sie einen herrlichen Blick auf die hügelige Umgebung mit den ersten höheren Gebirgsketten der Alpen und der relativ dünn besiedelten Landschaft, andererseits spielen auch häufig das Wetter und die Thermik Fallschirmspringern, Segelfliegern oder Ultraleichtfliegern in die Karten, sodass diese perfekte Bedingungen für einen Flug vorfinden. Interessiert man sich fürs Fallschirmspringen, bietet sich als Einsteigersprung ein sogenannter Tandemsprung an, bei dem man an einen erfahrenen Springer gegurtet ist und zusammen mit diesem springt. Mit einem Tandemsprung bei Anbietern wie Skydive Nuggets (vgl. Infos hier ), dem größten Fallschirmzentrum Süddeutschlands, hat man einen kompetenten Partner mit langjähriger Fallschirmsprungerfahrung an der Hand.

Was Fallschirmspringen so besonders macht

Beim Fallschirmspringen hat man zunächst den Kick, sich aus einem fliegenden Flugzeug zu stürzen und im freien Fall gen Erde zu schweben. Erst im letzten Moment zieht man die Reißleine, der Fallschirm öffnet sich und der ein- bis zweiminütige Flug neigt sich dem Ende. Nach dem Ziehen der Reißleine genießt man die wunderschöne Aussicht über die Umgebung und hält nach einer geeigneten Landestelle Ausschau. Dabei bieten sich dem Flieger ganz neue Einblicke, sieht er doch alles von oben und kann sich so ein ganz neues Bild über die Schönheit der Landschaft machen.

Ein Tandemsprung Nuggets ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene ein besonderes Erlebnis.

foto: © Flying_Wizard – Fotolia.com; © Flying_Wizard – Fotolia.com

 

Kommentar hinterlassen